Handyversicherung? Brauche ich das wirklich?

Wie bei jeder Versicherung sollte man zunächst überprüfen, ob sich das Versichern des Endgerätes überhaupt noch lohnt. Insbesondere wenn es sich dabei um ein älteres Modell handelt. Bei einem neuen Modell macht es aber durchaus Sinn eine Handyversicherung abzuschließen. Sollte das neue iPhone oder Smartphone gestohlen werden oder kaputt gehen, so wird sich kaum jemand direkt ein neues Gerät anschaffen können. Daher kann eine Versicherung für das Smartphone sehr sinnvoll sein.



Welche Vorteile hat die Versicherung?
Der Versicherungsschutz ist weltweit gegeben, somit auch im Urlaub! Sollte also ein Schaden am Gerät entstehen, so ist eine schnelle Reparatur oder ein Ersatz viel Wert. Zudem kann die Versicherung bis zu 12 Monate nach dem Kauf abgeschlossen werden und der Versicherungsschutz gilt dabei ab dem 1. Tag.

Was wird versichert?
Bei den vielfältigen Angeboten wird das mobile Gerät gegen Stromschläge, Fallschäden und Wasserschäden abgesichert. Inbegriffen sind auch Sturzschäden und Displayschäden. Einen Diebstahlschutz kann man auf Wunsch zum Versicherungspaket dazu buchen.

Wo versichern?
Alle oben genannten Leistungen deckt z.B. der Anbieter comfortschutz.de ab.

Teile diesen Artikel!Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Share on Tumblr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>